Neue Wege gehen

neue Wege gegen

neue Gedanken denken

nicht in der Vergangenheit gefangen sein

loslassen

frei werden

durch das Gestrüpp des Lebens hindurch gehen

mich nicht aufhalten lassen von Zweifeln

die Kraft des Lebens wahrnehmen

vorbehaltlos annehmen

mich dem Fluss des Lebens anvertrauen

hingebungsvoll Verwandlung geschehen lassen

4 Gedanken zu „Neue Wege gehen“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.