5 Gedanken zu „Vom Außen nach Innen“

  1. Sehr schön, liebe Beate. Ja, sie sind immer in unserem Herzen.
    Ich denke noch immer viel an Pepper. Er ist nun schon fast zweieinhalb Jahre nicht mehr bei uns, aber auch er wird immer in meinem Herzen sein. Wenn ich Felix beobachte, dann überlege ich oft, was Pepper in der Situation getan oder nicht getan hätte. So ist er irgendwie noch ein Teil unserer Familie und wird es immer bleiben.
    Ganz herzliche Grüße zu dir,
    Martina

    1. Ja, das kann ich mir gut vorstellen, wenn wir einen anderen Hud hätten, würde ich wahrscheinlich auch auf diese Art vergleichen. Priska wird immer ein Teil von mir sein.
      Sei herzlich gegrüßt von Beate

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.